25 Jahre Herzsport in Bad Boll

Peter Graser zum Ehrenmitglied im TSV Bad Boll ernannt

 

Das 25-jährige Jubiläum der Herzsportgruppen des TSV Bad Boll, das am Samstag, den 29. Juni 2019 im Symposium der Evangelischen Akademie in Bad Boll gefeiert wurde, war für die Vereinsführung ein willkommener Anlass und der passende Rahmen, um Peter Graser, der von Beginn an die Herzsport-Abteilung im Verein leitet, für sein großartiges ehrenamtliches Engagement zu danken und ihn für seine besonderen Verdienste zur Förderung des Sports zum Ehrenmitglied zu ernennen.

> weiterlesen ...
 

Herzlich willkommen!

Auf dieser Seite laden wir Sie ein, unseren Verein kennenzulernen, sich einen Überblick über unser vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot an Sportarten zu verschaffen und sich als Mitglied immer über aktuelle Ereignisse und Veranstaltungen zu informieren.

Interessierte können gerne einen Blick in unsere über 100-jährige Chronik werfen.

Wir versuchen immer aktuell und übersichtlich zu sein und haben für Anregungen, auch für Verbesserungsvorschläge, immer ein offenes Ohr.

Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Spaziergang durch unsere Seiten.

 

WIR SIND GERNE FÜR SIE DA!

TSV Bad Boll e.V.

 

Erlengarten 37
73087 Bad Boll

 

Tel. 07164 - 91 51 251

kontakt@tsvbadboll.de

 

Öffnungszeiten:

Die Geschäftsstelle ist dienstags 

von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr besetzt!

 

 

 


NACHRUF

Nachruf

 

Wir trauern um unser langjähriges Vereinsmitglied

Rosemarie Rössle

die am 04. Oktober 2019 im Alter von 78 Jahren verstorben ist.

Rosemarie Rössle ist im September 1977 in unseren Verein eingetreten und war viele Jahre als Übungsleiterin und Jugendleiterin in der Turnabteilung aktiv.

Darüber hinaus war sie von 1982 bis 1993 für die Theater-Abteilung verantwortlich und hat bei zahlreichen Theateraufführungen des Vereins mitgewirkt.

Sie war von 1993 bis 1999 stellvertretende Vereinsvorsitzende und zuletzt von 2004 bis 2011 auch noch als Kassenprüferin im Hauptverein tätig.

Rosemarie Rössle hat für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement zahlreiche Ehrungen erhalten. Der Schwäbische Turnerbund hat ihr für die besonderen Verdienste zur Förderung des Sports im Turnen und in der Gymnastik die bronzene, silberne und goldene Ehrennadel verliehen.

Außerdem hat sie die silberne Ehrennadel der Württembergischen Sportjugend erhalten und sie wurde natürlich auch im TSV Bad Boll mit der bronzenen, silbernen und goldenen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet.

Wir verlieren mit Rosemarie Rössle ein treues und über viele Jahre in besonderer Weise engagiertes Vereinsmitglied. Dafür sind wir der Verstorbenen sehr dankbar und wir werden sie in guter Erinnerung behalten.

Unsere besondere Anteilnahme gilt ihren Familienangehörigen.

 

Im Namen der Vorstandschaft und der Mitglieder des TSV Bad Boll

 

 

Gerhard Ueding             Wolfgang Zinser