Die Leichtathleten steigen ab 09. Juni 2020 wieder ins Training ein!

 

Für die anderen Abteilungen und Gruppen gibt es noch keine termine!

Aufgrund der Corona-Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums Baden-Württemberg vom 10. Mai 2020 ist der Betrieb von Sportanlagen und Sportstätten im Freien unter bestimmten Voraussetzungen wieder möglich. Die Sporthallen können jedoch weiterhin nicht genutzt werden.

Die Gemeinde Bad Boll hat am 15. Mai 2020 detaillierte Regelungen für die Wiederaufnahme des Sportbetriebes von Vereinen auf den gemeindlichen Freiluftsportanlagen erlassen. Auf einer Fläche von 1.000 qm kann jeweils eine Trainingsgruppe mit maximal 5 Personen (incl. Trainer) zugelassen werden. Die Nutzung der Sportanlagen am Erlengarten ist aber nur nach vorheriger Genehmigung der Ortspolizeibehörde zulässig. Dazu muss bei der Gemeinde ein Belegungsplan mit einem Schutzkonzept zur Einhaltung der Hygiene- und Infektionsschutzvorschriften eingereicht werden.

Die Leichtathletik-Abteilung möchte davon Gebrauch machen und hat ein Konzept für den Trainingsbetrieb vom 09. Juni 2020 bis zu den Sommerferien vorgelegt.

Da die Fußball-Saison 2019/20 voraussichtlich vorzeitig abgebrochen wird, findet bei den Aktiven, d.h. bei der 1. und 2. Mannschaft, bei der AH, in der Jugend-Abteilung und bei den Freizeitkickern bis zum 30. Juni vorläufig weiterhin kein gemeinsames Training statt.

Seit Dienstag, 19. Mai ist unsere Gaststätte im Vereinsheim wieder geöffnet.

Ab dem 01. Juni 2020 werden voraussichtlich private Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen wieder zulässig sein. Dies soll auch für öffentliche Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen wie Vereinsversammlungen gelten. Sobald die entsprechende Verordnung vorliegt, und Klarheit besteht, welche Regelungen beachtet werden müssen, werden wir im Vereinsrat einen neuen Termin für die am 13. März 2020 wegen der Corona-Pandemie kurzfristig abgesagte Mitgliederversammlung festlegen.

Die Vorstandschaft

Wolfgang Zinser und Gerhard Ueding

23/05/2020


Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Länder haben gestern zwar einige Lockerungen der Corona-Regeln beschlossen – für den Sport und für unseren Verein hat sich aber noch nichts geändert. Das heißt, dass der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen weiterhin nicht möglich ist. Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sind nach wie vor verboten. Unser Vereinsheim und die Gaststätte bleiben geschlossen. Bei unserem Wirt können aber auf Bestellung mitnahmefähige Speisen für den Verzehr zu Hause abgeholt werden (Tel. 07164-800 333).

Diese Regelungen gelten vorläufig weiter bis zum 03. Mai 2020 und werden von unserer Regierung bis in circa 14 Tagen überprüft und neu bewertet. Wenn es etwas Neues gibt, werden wir wieder informieren.

Viele Grüße von der Vorstandschaft – und bleibt bitte gesund!

16/04/2020

 


Im Hinblick auf die Corona-Krise und die dazu ergangenen Entscheidungen der Landesregierung mit den Hinweisen und Empfehlungen der Gesundheitsbehörden und vom WLSB bzw. den einzelnen Sport-Fachverbänden (u.a. vom WFV) wird in unserem Verein auch der Übungs- und Trainingsbetrieb bis auf weiteres komplett ausgesetzt, d.h. es darf ab sofort in unseren eigenen Sportanlagen (Folter-Stüble und Kleinspielfeld) sowie in den beiden Sporthallen, auf den Sportplätzen und Leichtathletik-Anlagen sowie in anderen Einrichtungen, in denen Kurse von unserem Verein stattfinden, kein organisierter Übungs- und Trainingsbetrieb mehr stattfinden.  

Wir bitten um Verständnis!

Die Vorstandschaft des TSV Bad Boll e.V.


Die Mitgliederversammlung wird bis auf weiteres verschoben!!

Ein Ersatztermin wird noch bekanntgegeben!

 

Die Vorstandschaft des TSV Bad Boll lädt alle Mitglieder des Vereins gemäß

§7 Abs. 2 der Satzung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am

 

Freitag, 13. März 2020, 20:00 Uhr

 

in die Vereinsgaststätte des TSV Bad Boll am Erlengarten recht herzlich ein.

 

zur Tagesordnung ...

 

Herzlich willkommen!

Auf dieser Seite laden wir Sie ein, unseren Verein kennenzulernen, sich einen Überblick über unser vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot an Sportarten zu verschaffen und sich als Mitglied immer über aktuelle Ereignisse und Veranstaltungen zu informieren.

Interessierte können gerne einen Blick in unsere über 100-jährige Chronik werfen.

Wir versuchen immer aktuell und übersichtlich zu sein und haben für Anregungen, auch für Verbesserungsvorschläge, immer ein offenes Ohr.

Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Spaziergang durch unsere Seiten.

 

Geschäftsstelle wieder geöffnet!

Bitte beim Betreten den vorgeschriebenen Mund-Nase-Schutz tragen!

Vielen Dank!

 

TSV Bad Boll e.V.

Erlengarten 37
73087 Bad Boll

 

Tel. 07164 - 91 51 251

kontakt@tsvbadboll.de

 

Öffnungszeiten:

Die Geschäftsstelle ist dienstags 

von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr besetzt!